Gemeinde Moosdorf setzt auf Jugend

„Weil für die Entwicklungen Moosdorf die Anliegen und Bedürfnisse der Jugend und jungen Erwachsenen wichtig sind“ so könnte die Grundintension des Agenda 21 Follow Up Prozesses in Moosdorf zusammengefasst werden. Um mit den jungen Leuten in Kontakt zu treten und mehr über ihre Lebenswelt zu erfahren ist einerseits ein „Gemeinde-Jugendrat“ für die 14-20-Jährigen geplant. Zudem sind in Moosdorf aber auch junge Erwachsenen zwischen 20 und 35 Jahren eine sehr wichtige und durch den Zuzug aus dem Salzburger Raum wachsende Gruppe mit viel Potential, die es für die aktive gemeinsame Entwicklung der Gemeinde Moosdorf zu begeistern gilt. Dazu hat die RMOÖ ein spezielles Tool – den „Check Modernes Landleben“ entwickelt, mithilfe dessen die Gemeinde in den acht Themenfeldern, von Wohnen und Infrastruktur über Arbeit bis hin zu Multilokalität ihre Attraktivität bei den jungen Erwachsenen analysieren kann. Die Ergebnisse aus dem „Gemeinde-Jugendrat“ und dem „Check Modernes Landleben“ werden anschließend im Rahmen des Agenda 21 Follow Up Prozesses gemeinsam mit den BürgerInnen und Bürgern intensiv weiterentwickelt und daraus konkrete Maßnahmen und Projekte abgeleitet. Der „Check Modernes Landleben“ steht für alle Gemeinden in OÖ zur Verfügung – AnsprechpartnerInnen sind die Regionalmanagerinnen für Nachhaltigkeit & Umwelt in den jeweiligen Regionen.

Weitere Informationen: stefanie.moser@rmooe.at

Website made by Agentur Klartext