Herzlich willkommen bei der Inn-Salzach-EUREGIO

„Regionalentwicklung heißt, die eigenen Potentiale unserer Region Innviertel-Hausruck zu nutzen, Inspirationen für innovative Projekte aufzugreifen, sie sinnvoll zu kooridinieren und zu fördern und dadurch nachhaltig die Lebens- und Wirtschaftssituation zu verbessern. Seit mehr als 20 Jahren ist die Inn-Salzach-Euregio mit dem Regionalmanagement Innviertel-Hausruck bestes Beispiel für eine funktionierende, konstruktive Zusammenarbeit in den Bezirken Braunau, Grieskirchen, Ried und Schärding.“

Bgm. Albert Ortig
Obmann, Inn-Salzach-Euregio
Bürgermeister Albert Ortig
Logo Regionalmanagement Oberösterreich

Die Inn-Salzach-EUREGIO ist Partner der Regionalmanagement OÖ GmbH

Aktuelles

Dein Ort, deine Zukunft, deine Ideen?

Agenda21-Gemeinde Pischelsdorf setzt auf Bürgerbeteiligung Wie wollen wir morgen wohnen? … Energiewende - jetzt oder nie! … Die Zukunft unserer Arbeit … In Würde alt werden … Den Ortskern beleben und ...

Bilateraler Naturschutz am Unteren Inn

Das Land Oberösterreich und der Freistaat Bayern haben eine bilaterale Kooperationsvereinbarung für den grenzübergreifenden Naturschutz am Unteren Inn verabschiedet. ...

708.266 Euro für Kleinprojekte

Der Regionale Lenkungsausschuss Ost hat in Summe 708.266 Euro EU-Mittel für grenzübergreifende Kleinprojekte vergeben. ...

Projekte

Lehrgang CO-DESIGN ZUKUNFT

Die Inn-Salzach-Euregio holt den Lehrgang Co-Design Zukunft im 1. Halbjahr 2021 in die Region Innviertel-Hausruck. ...

Coffee College Reichersberg

Die grenzüberschreitenden Projektpartner streben die Gründung eines beispiellosen „Coffee Colleges“ im Stift Reichersberg an. ...

Bodenoptimierung und Schädlingsbeurteilung

Durch die Zusammenarbeit soll die oö-südbayerische Grenzregion von den Möglichkeiten und vom Einsatz der neuen Technologien und der im Projekt erarbeiteten Software profitieren. ...

Website made by Agentur Klartext