Herzlich willkommen bei der Inn-Salzach-EUREGIO

„Regionalentwicklung heißt, die eigenen Potentiale unserer Region Innviertel-Hausruck zu nutzen, Inspirationen für innovative Projekte aufzugreifen, sie sinnvoll zu kooridinieren und zu fördern und dadurch nachhaltig die Lebens- und Wirtschaftssituation zu verbessern. Seit über 20 Jahren ist die Inn-Salzach-Euregio mit dem Regionalmanagement Innviertel-Hausruck bestes Beispiel für eine funktionierende, konstruktive Zusammenarbeit in den Bezirken Braunau, Grieskirchen, Ried und Schärding.“

Bgm. Albert Ortig
Obmann, Inn-Salzach-Euregio
Bürgermeister Albert Ortig
Logo Regionalmanagement Oberösterreich

Die Inn-Salzach-EUREGIO ist Gesellschafter der Regionalmanagement OÖ GmbH

Aktuelles

Mikro-ÖV im Mattigtal

Mikro-ÖV im Mattigtal: 11 Gemeinden starten Detailplanung mit Ideenworkshops ...

„StadtLandler“ - eine Veranstaltung der besonderen Art

Am 4. November trafen sich Multilokale und regionale UnterstützerInnen unter dem Motto „StadtLandler – heute da und morgen dort“ zur ersten regionalen Impulsveranstaltung zum Thema Multilokalität ...

gemeinsam.grenzenlos.gestalten

Am 15. Oktober 2019 fand in Braunau am Inn die Jahrestagung des EU-Förderprogrammes INTERREG Österreich-Bayern 2014-2020 statt. ...

Projekte

Euregio-Projektefonds 2019 - 3D Druck für Einsteiger

Die EUREGIO fördert Kurs „Ausgedacht und schon fertig – 3D Druck für Einsteiger“ in der Offenen NetzWERKstatt Innviertel. ...

MULTILOKALITÄT

MULTILOKALITÄT. Das „Leben und Wohnen an zwei oder mehreren Orten“, prägt einen neuen Lebensstil, welcher eine wesentliche Chance und Ressource für ländliche Regionen sein kann. ...

Natur entdecken - Donauengtal!

„Natur entdecken“ ist die Aufforderung an Gäste im Oberen Donautal von Hofkirchen oberhalb von Passau bis Aschach unterhalb der berühmten Schlögener Schlinge. ...

Website made by Agentur Klartext