Euregio-Treffen im Tiroler Lechtal

Grenzübergreifendes Euregio-Treffen im Tiroler Lechtal

Im Anschluss an die INTERREG-Jahrestagung fand am 10. Juli 2018 im Naturpark Tiroler Lech das Geschäftsführertreffen der sechs EUREGIOs im INTERREG-Programmgebiet Österreich-Bayern statt. Für die EUREGIO Bayerischer Wald-Böhmerwald/Mühlviertel und die Inn-Salzach-EUREGIO war Regionalmanagerin Brigitte Dieplinger mit dabei. Inhaltlich ging es bei dem Treffen Großteils schon um die nächste Programmperiode. Welche Erkenntnisse lassen sich aus der bisherigen Verordnung der Europäischen Kommission für das neue INTERREG-Programm ableiten? Welche organisatorischen Notwendigkeiten ergeben sich für die künftige Programmabwicklung? Welche Themenbereiche sind künftig für die grenzüberschreitende Zusammenarbeit in den österreichisch-bayerischen Grenzregionen von Bedeutung, welche Hemmnisse gibt es über die Grenze hinweg zusammenzuarbeiten?

Weitere Informationen: brigitte.dieplinger@rmooe.at

Foto: EUREGIO Inntal

Website made by Agentur Klartext